Der Vorlesewettbewerb Deutsch der 6. Klassen wird vom Börsenverein ausgerichtet und findet jährlich statt. Hier können die jungen Leser:innen zeigen, wie ansprechend, betont und lesetechnisch gelungen sie Auszüge aus ihren Lieblingsbüchern präsentieren können. 

Nach den klasseninternen Ausscheidungen treten die drei Klassensieger:innen bei einer größeren Veranstaltung im Forum (in Corona-Zeiten in Form einer Video-Konferenz) noch einmal an. Dabei werden sie von den Mitschüler:innen selbstverständlich unterstützt. Eine Jury aus Lehrkräften entscheidet über die jeweilige Schulsiegerin bzw. den Schulsieger.
Diese:r vertritt die Schule anschließend auf der Stadtebene ...